Johanna Lodin

Johanna2
Johanna_Competition 2015
Johanna+Jonas_Linedancer

Johann LODIN

wurde 1997 in Stockholm, Schweden, geboren.

Sie begann 2004 mit Line Dance und an Wettbewerben teilzunehmen. Dank ihrer Mutter Madelene wurde sie zum Tanzen inspiriert. Ein weiteres wichtiges Vorbild ist ihre Schwester Rebecca. 2012 qualifizierte sich Johanna in der WorldCDF für die Star-Division und ist damit die dritte Star-Tänzerin der Familie. Bis dahin war sie nur mit der Welt des Wettbewerbs vertraut.

In 2017 moved to Umeå to live with her fiancé Jonas. In Umeå Johanna was introduced to the world of social dancing. In 2018 Johanna and Jonas started the dance club U&Me Dance and she held her first dance class, today she has five dance classes every week together with Jonas. In 2018 Johanna also started to work with the Swedish Dancesport Federation to raise Linedance in Sweden, with a focus on educating dance instructors.

Für ein gemeinsames Leben mit  ihrem Verlobten Jonas, zog sie 2017 nach Umeå. Hier lernte Johanna die Welt des Social Dance kennen.

Im Jahr 2018 gründeten Johanna und Jonas den Tanzclub U&Me Dance und sie hielt ihre erste Tanzklasse ab. Heute hat sie zusammen mit Jonas jede Woche fünf Tanzklassen. Im Jahr 2018 begann Johanna auch die Zusammenarbeit mit dem schwedischen Tanzsportverband, um Line Dance in Schweden zu fördern, mit Schwerpunkt auf der Ausbildung von Tanzlehrern.

Heute studiert Johanna an der Universität Umeå "Bachelor Kulturgeographie". Für die Zukunft ist es ihr Ziel, das theoretische Wissen aus dem Studium mit der Leidenschaft für das Tanzen zu verbinden, um bei den regionalen Bestrebungen zur Verbesserung der öffentlichen Gesundheit mitzuarbeiten.

Wir freuen uns sehr Johanna bei Ihrem ersten Besuch in Österreich begrüßen zu dürfen!

Beispiele ihrer Choreographien in Zusammenarbeit mit Kollegen:

  • En Kväll I Juni (A Swedish Summer Night)
  • Great Spirit
  • Maniac
  • The Look
  • She Sets the City On Fire